• Fuehrungskompetenz_Tscherpel
  • Einzelcoaching_Dr._Fritz

Einzelcoaching

Stressmanagement, Resilienztraining, Burnoutprävention

Stress- und Ressourcenmanagement PRO

Stressmanagement_Ralf_Tscherpel
  • Dauer: 5 Termine à ca. 3 Stunden
  • Format: Einzelcoaching

Ziele (Beispiele)

  • Selbstmanagement optimieren
  • Strategien gegen aktuelle Überlastung entwickeln
  • Chronischen Stress und Risiko von Burnout reduzieren
  • Umgang mit schwierigen Situationen verbessern (z. B. Termindruck, Probleme mit Mitarbeitern oder Kollegen, Umstrukturierungen, neue Position oder Aufgaben usw.)
  • Widerstandsfähigkeit / eigene Balance verbessern
  • Souveräner Umgang mit Herausforderungen
  • Ermittlung des aktuellen Stresszustands mit modernsten Geräten 
  • Eigene Bedürfnisse (wieder)entdecken
  • Negative Emotionen besser regulieren können
  • Erlernen effektiver Entspannungsverfahren
  • Erlernen einfacher achtsamkeitsbasierter Meditationsverfahren

Beschreibung

Führungskräfte und Mitarbeiter entwickeln in diesem Coaching ihre ganz persönliche Strategie, um stressbedingte Belastungen effektiver kompensieren zu können. Sie reflektieren mit Hilfe unserer Analyseinstrumente ihre eigenen Stressdimensionen und ihr persönliches Burnout-Risiko.

Sie entwickeln ihre ganz persönliche Strategie gegen Stress und erarbeiten konkrete und praxistaugliche Lösungsstrategien für ihre vorab definierten Ziele.

Die Ausrichtung auf eigene Bedürfnisse stehen dabei im Mittelpunkt. Führungskräfte lernen weit mehr als nur die bessere Bewältigung belastender Lebensereignisse. Sie verbessern insbesondere Ihre Fähigkeit, sich und Situationen differenzierter wahrzunehmen, um dadurch Stress zu vermeiden.

Wir gehen interdisziplinär und ganzheitlich vor. Wir verknüpfen daher in unserem Konzept AHEPEE neurowissenschaftliches, psychologisches und soziologisches Wissen mit östlichem Erfahrungswissen. Es gehört zu unserem Selbstverständnis, dass alle Inhalte des Seminars in ihrer Wirkung fundiert wissenschaftlich belegt sind. Mehr als 90% unserer Kunden berichten, dass durch unser Coaching ihre subjektive Stressbelastung deutlich reduziert wurde und sie gestärkt aus dem Coaching hervorgingen.

Ort, Ablauf und Zeitaufwand:

Das Coaching dauert insgesamt 15-20 Stunden mit 5 Terminen à 3-4 Stunden und erstreckt sich über einen Zeitraum von ca. 3 Monaten. Die Termine finden in der Regel in Ihrem Unternehmen statt.

Power Resilienz - Stressmanagement kompakt

Stressmanagement_Dr._Thomas_Fritz
  • Dauer: 2 Termine in ca. 6monatigem Abstand

Ziele

  • Ermittlung der persönlichen Motivstruktur
  • Verbesserung der Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung
  • Analyse persönlicher Stärken und Ressourcen
  • Steigerung der persönlichen Leistungsfähigkeit und Stresskompetenz
  • Entwicklung einer persönlichen Strategie gegen Stress

Beschreibung

Suchen Sie eine individuelle Lösung, um Ihre Führungskräfte mit nur sehr geringem Aufwand, in den Themen Stressmanagement und Resilienztraining zu schulen, dann bietet sich das Format Power Resilienz - Stressmanagement kompakt an.

Im Rahmen von 2 Coachingterminen á 3 Stunden im Abstand von ca. 6 Monaten erhalten Ihre Führungskräfte eine fundierte Auswertung zu ihrer individuellen Bedürnisstruktur. Das mithilfe eines wissenschaftlich elaborierten Onlinefragebogens erstellte Bedürfnisprofil ist das zentrale Tool zur Verbesserung des individuellen Stressmanagements sowie zur Steigerung von persönlicher Widerstandsfähigkeit.

Wir erarbeiten mit Ihren Mitarbeitern eine ganz persönliche Strategie gegen Stress. Führungskräfte gewinnen im Rahmen von zwei Coachingterminen einen differenzierten Überblick darüber, welches Verhalten und welches Handeln im Alltag ihnen viel Energie kosten bzw. was sie tun können, um eigene Ressourcen schnell aufzuladen.

Der HRV-Scan ist in beiden Terminen integriert.

 

 

Unsere Grundsätze

Innovativ und wissenschaftlich fundiert

Es gehört zu unserem Selbstverständnis als ehemalige Wissenschaftler, dass alle unsere Maßnahmen in ihrer Wirkung fundiert und wissenschaftlich belegt sind. Wir setzen neueste Methoden und Techniken für einen nachhaltigen Erfolg ein. Wir setzen nicht an den Symptomen, sondern an den Ursachen an.

Ganzheitlich und individuell
Wir verknüpfen in unseren Angeboten neurowissenschaftliches, psychologisches und soziologisches Wissen mit östlichem Erfahrungswissen. Somit erlernen Ihre Mitarbeiter neben westlichen Methoden auch leicht anwendbare fernöstliche Techniken zur Stressbewältigung kennen.
Wir erarbeiten außerdem mit ihnen einen ganz persönlichen Lösungsweg. Pauschallösungen reduzieren im besten Fall die Symptome. Unser Weg ist es, die einzigartige Persönlichkeit ihrer Mitarbeiter bei all unseren Maßnahmen zu berücksichtigen.